02.04.08, 22:58:31

benediktsregel, prolog (3)

Was soll ich, was kann ich zu dem Schluss des Prologs der Benediktsregel schon sagen? Was daran spricht einen so an? Ich kann es nicht oft genug hören, wie es da heisst:

"Jetzt müssen wir laufen!"

Oder die Verheissung, dass auf dem Weg der Unterweisung durch den "Meister" das Herz weit wird und der erprobte Schüler in "unsagbarem Glück der Liebe" laufen wird!

Nun habe ich den Prolog ja in drei (und mehreren!) Anläufen aufgenommen, bin auch noch nicht so sicher mit den möglichen Einstellungen für das Mikro bzw. die Lautstärke. Vielleicht hätte ich mir den Prolog der Benediktsregel lieber aufheben sollen für später, wenn ich das Technische besser im Griff habe. Aber es ist auch schön, dass das der erste Text ist, den ich aufgenommen habe.

Die anderen Teile:

Datei herunterladen:
1,4 MB | MP3 | benediktsregel, prolog (3)
[RSS] Kommentare (2)
  1. Herzton sagt am Apr 15, 2008 @ 12:14:

    Toll, dass du das gemacht hast ... jetzt kann ich das beim Essen hören ... wie die Großen
     
  2. yotin sagt am Apr 15, 2008 @ 19:07:

    "die grossen" ... netter ausdruck! :-) wenn ich gross bin, will ich ... feuerwehrmann werden!
     

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.